Bismarck-Cup #2

Am 6. März 2010 fand in der TH Berliner Chaussee die 2. Auflage eines Volleyball-Turniers statt, welches sich zum Anliegen gemacht hat, möglichst viele ehemalige Bismarckianer bzw. Oberschüler zu vereinen und sich auf sportlicher Ebene wiederzutreffen. Dem Aufruf gefolgt sind insgesamt 7 Mannschaften und zu erleben waren viele spannende Spiele auf recht ausgeglichenem Niveau. Die Platzierungen: 1. Eltern 2. Abi 79 3. Abi 83 4. Lehrer 5. Abi 08 6. Schüler Klasse 12 7. Abi 05/06. Für die 3 Ersten gab es Medaillen und für die Eltern den Siegerpokal.

Noch wichtiger war aber das große "Hallo" des Wiedersehens und die gemütlichen Quasselrunden zwischendurch bzw. nach dem Turnier im Imbissraum der Schwimmhalle bei Kuchen, Brötchen, Kaffee, Sekt oder Bierchen. Für alle Beteiligten eine schöne Sache, wie man mir im Nachhinein bestätigte. Kleiner "Wermutstropfen" des Turniers war, dass 2 Mannschaften weniger antraten als 2008 und das schon bei der 2. Auflage. Gerade die jüngeren Abijahrgänge haben wir vermisst, obwohl man über studiVZ heutzutage so gut wie nie kommunizieren kann... Nächstes Jahr im September ist im Stadtkulturhaus das (2.) große Absolvententreffen der Schule geplant. Wir hoffen auf diesem Treffen dem Bismarck-Cup neuen Schwung geben zu können, denn über eines waren sich alle Beteiligten einig: DER CUP SOLL WEITERGEHEN!!!

K.Mosig